HBLW/FW Ried im Innkreis

Erfolg durch Vielfalt...

TOP NEWS...

Mo

15

Dez

2014

Sozialaktion

Ihr Herz für Jugendliche, denen es nicht so gut geht, bewiesen die ersten Klassen und Jahrgänge. Unter der Koordination von FOL OSR

Dipl.-Päd. Marialuise Winklmayr wurden im Kochunterricht Früchtebrot, Stollen, Schokoladekeks, Lebkuchen, Cantuccini und Kokoskuppeln gebacken, wobei die

SchülerInnen die Zutaten aus eigener Kasse finanzierten.


Am Elternabend letzte Woche wurden die gelungenen Backwerke dann den Eltern und Lehrern zum Kauf angeboten. Der Reingewinn von 500,00 Euro wird dem Verein Streetwork Ried für die Jugendarbeit zur Verfügung gestellt.

mehr lesen

Mo

15

Dez

2014

Geschmacksreise nach Ecuador

Da sich in unserer Klasse, der 3BI, seit September 2014 ein Austauschschüler aus Ecuador befindet, widmeten wir ihm einen Kochtag. Unsere Kochlehrerinnen, Dipl.-Päd. Sylvia Dax und Dipl.-Päd. Vera Koblbauer-Mayr, stellten in Zusammenarbeit mit Juan ein viergängiges südamerikanisches Menü zusammen. Traditionelle Gerichte wie z.B. ceviche de camaron – eine Shrimps-Variation, sopa de tomates con plantanos – Tomatensuppe mit Bananen, potaje de garbanzos con acelgas – Kichererbsensuppe mit Mangold, pastel de papa – Hackfleisch-Pfanne mit Kartoffelhaube und ein leckeres Ananas-Dessert wurden gemeinsam gekocht und anschließend verkostet. Der Ausflug in die ecuadorianische Küche war ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

mehr lesen

Mo

01

Dez

2014

Anmeldungen zum Mittagstisch und Information zur Allergenkennzeichnung

Die Menüanmeldung für Jänner ist ab sofort bis 15. Dezember möglich.

 

mehr lesen

Mo

01

Dez

2014

Erlebnis Theater


Einen beeindruckenden Tag im Landestheater Salzburg verbrachten die 4 BIE und die 2 BH der HBLW Ried. Dabei wurde den Schülerinnen durch zwei Dramaturginnen zunächst sehr kompetent das Haus vorgestellt und es wurden die für eine Aufführung wesentlichen Stationen hinter den Kulissen besichtigt. Das Highlight des Tages war dann die Aufführung von Faust I.

mehr lesen

Mo

24

Nov

2014

SCHILF "Unser neues LIZ"

Auch Lehrer drücken manchmal die Schulbank, so auch am Nachmittag des 10. Novembers, als 18 Lehrer an der schulinternen Lehrerfortbildung mit dem Titel „Unser neues LIZ“ teilnahmen.

Voll in seinem Element stellte unser ehemaliger Kollege Mag. Josef Pumberger die Möglichkeiten des LIZ und des WebOPAC vor. Diese reichen von einer einfachen Literatursuche, über komplexere Suchvorgänge, bis hin zu Reservierungen und Erstellung von Literaturlisten. Besonders beeindruckt waren wir auch von der neuen Möglichkeit, eBooks ausleihen zu können. Unsere Bibliothek bietet also alles, was das Herz begehrt – davon können andere Bibliotheken, auch so manche öffentliche, nur träumen.

mehr lesen

So

16

Nov

2014

Ihre Liebe gilt Frankreich


OStR Mag. Annemarie Chabrol unterrichtet seit 1977 an der HBLW Ried Französisch und Sport. Wenn am Gang ein freundliches, lautes „Bonjour les filles!“ ertönt, wissen die SchülerInnen, dass Frau Professor Chabrol im Anmarsch ist. Ihre „Begeisterungsfähigkeit und ihr großes Engagement“ erleben die SchülerInnen als ebenso bemerkenswert wie ihre „beeindruckend positive Einstellung zum Leben“. Die HBLW führte ein Interview mit einem „HBLW-Urgestein“:

mehr lesen

So

16

Nov

2014

Professionelles Bewerben - Vortrag für die 3. Jahrgänge

Unter der Leitung von Prof. Mag. Dr. Margit Parzer besuchten die SchülerInnen aller dritten Jahrgänge am 10. November 2014 im Rahmen des Faches „Betriebs- und Volkswirtschaftslehre“ einen Vortrag zum Thema „Professionelles Bewerben“ bei der Raiba in Ried/Innkreis. Die Vortragende, Frau Hochhold, war lange Zeit in der Personalentwicklung der Bank tätig und konnte so ihre Erfahrungen aus erster Hand weitergeben. Die SchülerInnen erhielten wertvolle Tipps von der Gestaltung ihrer Bewerbungsunterlagen bis hin zum richtigen Verhalten beim Vorstellungsgespräch. Somit sind alle bestens gerüstet, ihre persönlichen Stärken einem möglichen Arbeitgeber entsprechend gut zu präsentieren.

mehr lesen

So

09

Nov

2014

Exkursion in die Steinzeit

Geschichteunterricht der besonderen Art erlebten die

Schülerinnen der 4 BIE am 5.11.2014 im Volkskundehaus in Ried. Ihre Geschichtelehrerin Mag. Maria Planitzer organisierte einen Workshop mit dem bayrischen Erlebnisarchäologen Robert Pleyer, bei dem man Steinzeit zum Angreifen erleben konnte.

Dabei wurde vor Ort ausprobiert, wie mühsam das Feuermachen mit Feuerstein, Pyrit und Zunder war, oder wie lang man mit einer Axt aus Geweihstücken brauchte, um einen Baum zu fällen.

mehr lesen

HBLW Ried/Innkreis

Gartenstr. 1, 4910 Ried

07752/844 51

hblw-ried@eduhi.at

Tag der Offenen Tür

23. Jänner 2015

14-17 Uhr

Menüplan

Schulfilm

Termine

Lernplattform

Lageplan

internes Infoportal

 

OÖ Heimbauverein

 

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten