Bandenzauber vom Feinsten

Lehrerauswahl gegen den Rest der Welt – so lautete die attraktive Begegnung beim Einweihungsspiel der neuen Banden im Bundesschulzentrum, bei dem sich die Zuschauer, darunter die gesamte Rieder Prominenz, selbst ein Bild von den fußballerischen Fähigkeiten der ballsicheren Pädagogen machen konnte.

Die HBLW stellte gleich zwei Schlüsselspieler zur Verfügung, Prof. Christian Kaiser, der mit seinen Dribblings auf der linken Schiene überzeugte und das wichtige und sehenswerte 4:2 schoss, und Sturmlegende Prof. Roland Schwarz, der gleich drei Treffer zum beeindruckenden 9:3 Sieg der Lehrer beisteuerte. Trainer und Teamchef Prof. Manfred Falter, ebenfalls von der HBLW, hatte seine Mannschaft taktisch hervorragend auf- und eingestellt. Ein würdiger Eröffnungsabend und ein hoch verdienter Sieg für die dribbelnden Professoren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0