Webchecker-Workshop

Auch in diesem Schuljahr fanden für alle 2. Klassen/Jahrgänge – im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes „Informations- und Officemanagement“ – halbtägige WebChecker-Workshops des Landesjugendreferats OÖ in Kooperation mit der EU geförderten Initiative saferinternet.at in unserer Schule statt.

Für viele Jugendliche ist der Umgang mit dem Internet zur alltäglichen Routine geworden. Der Gebrauch des Internets ist so selbstverständlich, wie der Griff zu Handy, Fernseher oder mp3-Player.

 

Unseren Schülerinnen und Schülern wurden die Themen

  • Sicherheit im Internet
  • Urheberrecht (Recht am eigenen Bild, Tauschbörsen),
  • Einkaufen bzw. Internet-Abzocke,
  • digitaler Fußabdruck im Netz
  • und Cybermobbing

nähergebracht, um sie zu kompetenten Auskunfts- und Ansprechpersonen werden zu lassen.

 

Höhere Bundeslehranstalt

und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Gartenstr. 1

4910 Ried

0043 7752 | 844 51

hblw-ried@eduhi.at

TERMINE

MENÜPLAN

INTERNES INFOPORTAL

LAGEPLAN

OÖ Heimbauverein

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten