Exkursion der 3 AI in die Werbe- und Marketingagentur Hammerer in Ried

Am 17. März 2014 stand für die 3 AI der HBLW im Rahmen des Faches „Betriebs- und Volkswirtschaftslehre“ eine Betriebsbesichtigung der besonderen Art auf dem Programm. Unter der Leitung von Prof. Dr. Margit Parzer wurde das Thema Marketing in der Praxis erkundet und zwar genau dort, wo man absolute Experten zu diesem Thema findet. Herr Christian Aigner von der Werbe- und Marketingagentur Hammerer in Ried beeindruckte die Schülerinnen zunächst mit einem Präsentationsfilm über die vielfältigen Leistungsbereiche des Unternehmens. Bei der anschließenden Führung durch den Betrieb konnten sie einen sehr guten Eindruck über die Arbeitsweise gewinnen.

In der Druckerei erklärte Herr Aigner die Funktionsweise der eingesetzten Maschinen und die Schülerinnen konnten sich von der Qualität der Drucke überzeugen. Gleichzeitig erfuhren sie mehr über ein besonderes Spezialgebiet des Unternehmens, den Etikettendruck. Besonders interessant war auch der Blick in das angeschlossene Fotostudio von Herrn Hannes Resch, der auf sehr humorvolle Weise aufzeigte, mit welchen Techniken ein professioneller Fotograf arbeitet und so Personen und Objekte gekonnt ins Szene setzt. Dabei wurde auch gleich ein tolles Gruppenfoto als Erinnerung gemacht. Nach einer intensiven Fragerunde fand die Exkursion ihren Ausklang bei einem gemütlichen Imbiss. Herzlichen Dank dafür!

Höhere Bundeslehranstalt

und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Gartenstr. 1

4910 Ried

0043 7752 | 844 51

hblw-ried@eduhi.at

TERMINE

MENÜPLAN

INTERNES INFOPORTAL

LAGEPLAN

OÖ Heimbauverein

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten