Französisch zum Anfassen

Am Dienstag, dem 20. Mai 2014, war die französische Märchenerzählerin Catherine Bouin aus der Provence in der HBLW Ried zu Gast. SchülerInnen aus unterschiedlichen Klassen hörten in ihrer Französischstunde Geschichten aus dem umfangreichen Repertoire der Künstlerin, das aus den mündlichen Erzähltraditionen unterschiedlicher Kulturen stammt.

Mit ihrer mimisch ausdrucksstarken und gestenreichen Darbietung gelang es der Vortragenden mühelos, die ZuhörerInnen in ihren Bann zu ziehen und zu begeistern. Das Publikum wird stets aktiv einbezogen und so zum Mitdenken und zum Sich-Artikulieren in der Fremdsprache animiert. Die Künstlerin schafft es durch ihre lebendige Vortragsweise, ihre deutliche Artikulation und kleine Zeichnungen den SchülerInnen zu demonstrieren, dass sie bereits nach einem Lernjahr französischen Texten folgen können.

 

„Mit dem pantomimischen Talent von Catherine Bouin werden Inhalte erlebbar und anfassbar. Die Künstlerin bietet eine willkommene Abwechslung zum traditionellen Schulunterricht,“ so Mag. Theresia Hangweier, die Organisatorin der Veranstaltung.

Höhere Bundeslehranstalt

und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Gartenstr. 1

4910 Ried

0043 7752 | 844 51

hblw-ried@eduhi.at

TERMINE

MENÜPLAN

INTERNES INFOPORTAL

LAGEPLAN

OÖ Heimbauverein

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten