Sport und Poesie - passt das zusammen?

JA, sagten sich die Turnlehrerinnen der HBLW Ried/Innkreis und veranstalteten einen für die Schüler äußerst kurzweiligen Orientierungslauf. Bei diesem kam es zwar auf Schnelligkeit und Geschicklichkeit im Kartenlesen an, aber auch darauf, beim Laufen zu den verschiedenen Stationen eines der absurden, lustigen Gedichte von Joachim Ringelnatz auswendig zu lernen.

 

Auf diese Weise wurde die erste Frühlingswoche im März gebührend „eingelaufen“!