Betriebsausflug der Übungsfirmen

Unsere Übungsfirmen berichten über ihren tollen, abwechslungsreichen und lustigen Betriebsausflug.

Am 26. September 2016 fuhren wir um 08:00 Uhr mit den Mitarbeitern der „Snacktastic KG“, „Itineris“ und der "Greenfeeling“ auf Betriebsausflug. Um 08:00 Uhr fuhren wir mit dem Busunternehmen Reichinger nach Wels. Unseren ersten Stopp legten wir in der Bäckerei Resch&Frisch ein. Dort hörten wir einen interessanten Vortrag über die Firmengeschichte und wurden nebenbei mit einem leckeren Frühstück verköstigt.

 

Weiter ging es ins Stift Schlierbach, wo wir einen Blick auf die Ausstellung der Margreth Bilger werfen durften. Aber nicht nur die Malerei beeindruckte uns, sondern auch die Käseherstellung war sehr informativ. Anschließend kam es zum kulinarischen Höhepunkt der Verkostung. 10 verschiedene Käsesorten von Ziegenkäse über Schafkäse bis zum Schimmelkäse standen uns zur Auswahl. Die süße Vollendung kam zum Schluss – eine Schokoverkostung im Dunkeln. Ängstlich, aber auch neugierig wurden wir in die vollkommene Dunkelheit verführt. Langsam tasteten wir uns mit Hilfe von zwei Sehbehinderten zu den Tischen vor. Dort galt es Wasser in ein Glas aus einer Karaffe einzuschenken, dies bereitete vielen große Problem da nun die Frage auftauchte wo genau sich die Glasöffnung befand. Nachdem wir diese „Challenge“ gemeistert hatten, genossen wir fünf verschiedene Schokoladensorten, wie zum Beispiel eine Chili-Pfeffer-Schokolade Nachdem alle den Weg aus dem Dunkelraum gefunden und sich langsam wieder an die Sonne gewohnt hatten, ging es um 15:30 Uhr mit dem Bus wieder zurück nach Ried.

Höhere Bundeslehranstalt

und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Gartenstr. 1

4910 Ried

0043 7752 | 844 51

hblw-ried@eduhi.at

TERMINE

MENÜPLAN

INTERNES INFOPORTAL

LAGEPLAN

OÖ Heimbauverein

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten