1. Rechnungswesen-Olympiade

Erstmalig fand an unserer Schule eine "Rechnungswesen & Controlling“-Olympiade statt. 36 SchülerInnen stellten

sich dem harten, klassenübergreifenden Wettbewerb aller 2. Jahrgänge und durften gleich nach den Ferien zeigen, dass sie den gesamten Stoff der 1.Klasse beherrschten.

Viel Lob für die herausragenden Leistungen gab es bei der

Preisverleihung von Direktor Bernhard Mayer und der Organisatorin Prof. Margit Parzer. Mit jeweils 42 von 44 Punkten lagen Sabrina Klinger (2 AH) und Elisabeth Penninger (2 BH) klar an der Spitze und teilten sich somit den 1. Platz. Eva Lederbauer (2 BH) durfte sich über den hervorragenden 3. Platz freuen. So wie im Sport oft eine Zehntelsekunde über den begehrten Stockerlplatz entscheidet, war es bei dieser Schulolympiade ein halber Punkt, der Platz 3 und

4 voneinander trennte. Der Elternverein sponserte die attraktiven Siegerpreise in Form von Einkaufsgutscheinen in Höhe von € 70,00 für die beiden Erstplatzierten und € 30,00 für Platz 3. Für die Plätze 4-10 gab es als kleine Anerkennung eine Urkunde und Schokolade.

Wir sind sehr gespannt, ob den Gewinnerinnen die Titelverteidigung im kommenden Schuljahr gelingt.

Platz Teilnehmer Klasse Punkte
1 Klinger Sabrina 2 AH 42
1 Penninger Elisabeth 2 BH 42
3 Lederbauer Eva 2 BH 37,5
4 Katzelberger Marlene 2 DH 37
4 Strobl Alexandra 2 DH 37
6 Hellauer Katharina 2 DH 35,5
7 Ott Anna 2 CH 35
7 Schmidseder Luisa 2 DH 35
9 Brüglauer Julia 2 AH 34
9 Gruber Gloria 2 AH 34
 
   

Höhere Bundeslehranstalt

und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Gartenstr. 1

4910 Ried

0043 7752 | 844 51

hblw-ried@eduhi.at

TERMINE

MENÜPLAN

INTERNES INFOPORTAL

LAGEPLAN

OÖ Heimbauverein

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten