Bunte Vielfalt beim HBLW-Maturaball

c) photo lounge,  Pachinger-Stöckl
c) photo lounge, Pachinger-Stöckl

„Colour Splash – Eine Ballnacht voller Farben“ – so das Motto des heurigen HBLW-Maturaballs am 12.11.2016. Ob Ambiente, Kulinarisches oder Mitternachtseinlage, farbenfroh und fröhlich wird es an diesem Abend zugehen. Erleben Sie einen kleinen Vorgeschmack durch unser Ballvideo.

Ein Ballkomitee, bestehend aus 12 Maturanten/innen, organisiert den Ball unter Leitung von Florian Fasching 5AI und Christina Gross 5CE. Befragt nach ihren Assoziationen zum Ballmotto, betonen die Maturant/innen, dass ihr Fokus nicht auf das Ende der fünf Jahre – die Matura und den Abschluss der Schule – gerichtet sei, sondern auf die vielfältigen Möglichkeiten, auf die neuen Chancen und Aufbrüche nach der Matura.

 

 

Jede Menge Buntes wird’s auch am Ball geben. Egal, ob die Tischdeko – färbiger Sand und bunte Serviettenblumen - , farbenfrohe Vorhänge aus Tonpapierringen, unterschiedliche Colour Splash Plakate oder die individuell gestalteten Fotos der Maturanten/innen – alles ist heuer auf Fröhlichkeit und Farbe ausgerichtet.

 

 

Neben einer „kühlen Blonden“ und exquisiten Weinen gibt es in insgesamt acht Bars eine große Auswahl an Getränken. Buntheit in die Ballnacht bringen werden vor allem die leuchtkräftigen Jellyshots an der Splash-Bar und die von den Maturanten/innen selbst kreierten, vielfärbigen Cupcakes, Kuchen und Torten wie der „Regenbogenkuchen“.

 

 

Auch eine bunte Vielfalt an Preisen gibt es zu gewinnen. So gewinnt man mit etwas Glück bei der Tombola einen 350,00 Euro X-Jam-Gutschein oder einen EM-Fußball mit den Unterschriften aller Fußballer der SV Ried. Während der Schätzspiel-Sieger sich über einen Gutschein der Therme Geinberg freuen kann, bleibt der Preis für den Ballkönig (!) oder die Ballkönigin noch eine Überraschung.

 

 

Höhepunkt des Balls wird neben einer eleganten Eröffnung in einheitlichen nachtblauen Kleidern die bunte Mitternachtseinlage sein. Sieben Gruppen zeigen in unterschiedlichen Farben choreografierte Tänze, die abschließend in einen Gemeinschaftstanz übergeführt werden. Sprayer aus jeder der Gruppen gestalten aus leuchtenden Einzelteilen ein farbenprächtiges Gemeinschaftsbild.

 

Auch wenn die Maturaklassen sehr viel Begeisterung, Engagement und Eigeninitiative für ihre Veranstaltung aufbringen, Unterstützung gibt es auch von der Schule. So werden die dritten und vierten Jahrgänge als Servicepersonal im Einsatz sein, um ein schönes Fest und einen reibungslosen Ablauf des Ballabends zu gewährleisten.  Freuen Sie sich auf eine bunte Ballnacht voller Farben.

 

Bilder: photo lounge, Christine Pachinger-Stöckl

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Höhere Bundeslehranstalt

und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Gartenstr. 1

4910 Ried

0043 7752 | 844 51

hblw-ried@eduhi.at

TERMINE

MENÜPLAN

INTERNES INFOPORTAL

LAGEPLAN

OÖ Heimbauverein

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten