Degustationsmenü mit kommentierter Weinbegleitung

Unter dem Titel "Kulinarische Impressionen" planten die Schülerinnen im Gegenstand Veranstaltungsmanagement unter Anleitung von FOL Dipl. Päd. Christine Doblinger ein 6-Gänge-Degustationsmenü mit Weinbegleitung.

Die praktische Umsetzung des Projektes fand am Freitag im Schulrestaurant der HBLW statt. Weinritter und Weinakademiker Herr Ing. Herbert Eisschill kommentierte die Weine zu den einzelnen Speisen. Schon der Aperitif, ein Winzersekt Brut vom Weingut Bründlmayer aus Langenlois, überzeugte die Gäste.

 

Nicht nur die Weine, auch die von den Schülerinnen zubereiteten Speisen, wie z.B. Kürbiskern-Schaffrischkäse-Terrine an marinierten Blattsalaten mit Kernöldressing (dazu Welschriesling Klassik 2015, Weingut Neumeister), gedämpftes Saiblingsfilet auf Dreierlei vom Risotto (Riesling Weinzierlberg Resrve 2015, Weingut Thiery-Weber), gezogener Kartoffel-Kürbis-Strudel an gebackenem Wirsingkohl und Kräuter-Sauerrahm (St. Laurent Altenberg 2012, Weingut Walter Glatzer) fanden großen Anklang bei den Gourmets. Die Schülerinnen begeisterten nicht nur durch ihr fachpraktisches Können in Küche und Service, sondern auch durch ihren Charme bei der Gästebetreuung.

 

Ein herzliches Danke schön an Herrn Ing. Eisschill, dass er durch seine Zusage den Schülerinnen dieses Projekt ermöglichte und unseren Schülerinnen ein großes Lob für die erfolgreiche Durchführung.Tenor der Gäste: "Ein erfolgreicher, interessanter Abend - wir kommen gerne wieder."

Höhere Bundeslehranstalt

und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Gartenstr. 1

4910 Ried

0043 7752 | 844 51

hblw-ried@eduhi.at

TERMINE

MENÜPLAN

INTERNES INFOPORTAL

LAGEPLAN

OÖ Heimbauverein

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten