„Alles Film“ beim HBLW-Maturaball

„HBLW Awards – and the matura goes to ….“ – so das Motto des heurigen HBLW-Maturaballs am 18.11.2017, der ganz unter dem Eindruck von Film und Kino stehen wird.
Ein Ballkomitee, bestehend aus 12 Maturantinnen, organisiert den Ball unter der Leitung von Sophia Sattel (5BIE) und Lisa Diesenberger (5AI). Befragt nach ihren Assoziationen zum Ballmotto, betonen die Ballchefinnen, dass sie den Besuchern/innen den Glanz und Glamour von Hollywood bieten wollen. Zudem sehen sie die HBLW-Matura als Award, der ihnen hoffentlich bald Tür und Tor ins Berufsleben und zum Studieren öffnen wird.

 

Ganz dem Ballmotto entsprechend, wird der Eingangsbereich als „Walk of Fame“ gestaltet, Filmklappen  als Tischdekoration und Lichterketten sollen das richtige Ambiente für eine oscarreife Ballnacht sein.


Neben einer „kühlen Blonden“ und exquisiten Weinen gibt es in insgesamt acht Bars eine große Auswahl an Getränken. Highlight wird die Cocktailbar sein, an der zwei professionelle Barkeeper zu den Klängen der Jazzband „Tschäss Ma“ unter anderem einen James Bond-Cocktail kredenzen werden.  Neben den üblichen Speisen werden die traditionell von Maturantinnen selbst kreierten Kuchen und Torten die Mehlspeisenliebhaber erfreuen. Als spezielles Highlight wird – in Anklang an den typischen Kinogenuss – Popcorn der Familie Schrattenecker aus Mehrnbach zum Kauf angeboten. In drei verschiedenen Geschmacksvarianten – Salz, Milchschokolade oder Erdbeere – wird der traditionelle Kinobegleiter den Gaumen der Gäste erfreuen.


Tolle Preise warten auf die Gewinner der Tombola, des Schätzspiels und auf den Ballkönig/die Ballkönigin. Als Hauptpreise winken ein spritziges Auto für ein Wochenende, großzügige TUI-Reisegutscheine und exklusive Kastner&Öhler-Einkaufsgutscheine.

Höhepunkt des Balls wird neben einer eleganten Eröffnung in einheitlich weinroten Kleidern die Mitternachtseinlage im Stile einer Oscarpreisverleihung sein. Zwei Moderatorinnen führen durch fünf Tänze zu Filmmusikklassikern und als krönender Abschluss werden Überraschungsawards verliehen.

Auch wenn die Maturaklassen sehr viel Begeisterung, Engagement und Eigeninitiative für ihre Veranstaltung aufbringen, Unterstützung gibt es auch von Seiten der Schule. So werden die dritten und vierten Jahrgänge als Servicepersonal und als Barkeeper im Einsatz sein, um ein schönes Fest und einen reibungslosen Ablauf der glamourösen Ballnacht zu gewährleisten. Lassen Sie sich das Ereignis nicht entgehen, - die Maturanten/innen der HBLW freuen sich auf Sie!

Höhere Bundeslehranstalt

und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Gartenstr. 1

4910 Ried

0043 7752 | 844 51

hblw-ried@eduhi.at

TERMINE

MENÜPLAN

INTERNES INFOPORTAL

LAGEPLAN

OÖ Heimbauverein

Wohnheime für Schüler, Lehrlinge und Studenten