Organtransplantation - eine existentielle Sache!

Das Transplantforum Oberösterreich hielt in unserer Schule einen Vortrag. Der Leiter des Med-Campus in Linz, Prof. Dr. Illievic, schilderte zunächst den Unterschied zwischen Herztod und Hirntod und die medizinischen Parameter für eine Organtransplantation. Dann erzählten eine Lugen- und ein Herztransplantierte(r) von ihrem zweiten Geburtstag, als ihnen ein Fremder ein neues Leben schenkte. Diese Berichte waren überaus berührend. Die Schüler waren mit großem Interesse dabei.

 

Herzlichen Dank an Prof. Johanna Himsl für die Organisation!