Genussreise 4 CE

Für die Genussreise trieb es die 4CE heuer ins schöne Südburgenland. Der erste Stopp der Reise verlief nicht ganz nach Plan, da der Regen keine Straußensafari zuließ. Bei Straußeneierspeis und – eierlikör wurde den Schülern trotzdem alles über den Vogel Strauß erzählt. In den nächsten Tagen wurden zahlreiche regionale Betriebe besichtigt wie z.B. Hochzeitsbäckerin Aloisia oder Nudelmanufaktur Bischof. Der fürs Burgenland typische Uhudler wurde täglich, reichlich verkostet. Die gesamte Reise wurde begleitet von kulinarischen Besonderheiten der Region.

Die Kanufahrt an der Raab war der krönende Abschluss einer gelungenen Reise.

Die 4 CE bedankt sich herzlich bei Frau Prof. Maisburger für die Organisation der tollen Genussreise.