TOP NEWS...

Virtuelle Infobox - Vom virtuellen Schulrundgang bis hin zu Info-Videos und digitalen Schülbroschüren gibt es hier jede Menge Infos für interessierte SchülerInnen. Viel Spaß beim Durchsehen.



Metamorphose - Wenn die Gitarre zum Pinguin wird

Die Schüler*Innen der 1AH und 1CH haben sich im Fach Bildnerische Erziehung mit der Veränderung bzw. Umwandlung von Formen und Gestalten auseinandergesetzt. Ein Alltagsgegenstand sollte in vier Schritten zu einem Tier entwickelt werden. Entstanden sind spannende und witzige Verwandlungen, die durch den Einsatz von Hell-Dunkel besonders plastisch wirken.

Junior Company "Mischen Undercover" SAVE THE DATE: Verkauf am 03.03. und 10.03.

Wir, die 3BE, haben dieses Jahr die Chance bekommen, in den Alltag eines Unternehmens hineinzuschnuppern. Im Fach UDM (Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement) werden normalerweise die Sportgala der Stadt Ried und der Wirtschaftsempfang der Sparkasse Ried geplant und durchgeführt. Da diese beiden Veranstaltungen dieses Jahr leider nicht stattfinden durften und wir uns auf diesem Weg nicht kreativ austoben konnten, haben wir uns etwas anderes überlegt. Wir haben mit Hilfe von Frau Professor Huemer unser eigenes Unternehmen, unsere Junior-Company gegründet. Nach langem Grübeln und Studieren haben wir uns entschieden, verschiedene Brotbackmischungen zu produzieren und anschließend zu verkaufen. Unsere Junior-Company „Mischen Undercover“ war geboren. Verschiedene Rezepte wurden mit Unterstützung von Frau Professor Kinzl und Frau Professor Petermaier ausprobiert. Unsere Top-drei Brotmischungen haben wir anschließend abgefüllt und die Verpackungen mit unseren selbst designten Etiketten beklebt. Nach vielen Stunden voller Denkarbeit, Chaos und vor allem voller Spaß können wir nun stolz unsere Produkte präsentieren. 

 

Am 03. und am 10. März findet ihr uns in der großen Pause in der Aula und vor dem Konferenzzimmer, wo wir unsere Produkte verkaufen werden. Wir freuen uns, euch an unseren Verkaufstischen willkommen zu heißen.

 

Eure 3BE

 

 

Neues vom Bibliotheks-Team

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,

 

schön, dass ihr zurück seid! Auch wir, das Bibliotheksteam, sind nun wieder im LIZ für euch da und haben zahlreiche tolle Bücher für euch angekauft, die nur darauf warten, von euch ausgeborgt und natürlich gelesen zu werden.

 

Leider ist es momentan ja unmöglich, andere Länder und Städte zu besuchen. Aber wie wäre es, schon einmal ein wenig zu gustieren und sich eine Destination für den nächsten Urlaub auszusuchen? Holt euch einen der drei neuen Reiseführer „Die entspannten Städte Europas“, „Die unterschätzten Städte Europas“ oder - ganz umweltbewusst - „Europa ohne Flieger“ und freut euch auf den Sommer!

 

Wer Spannung liebt und auf Netflix schon alle Thriller kennt, könnte mit der neuen Action-Reihe „Bodyguard“ seine Freude haben. Der Autor, Chris Bradford, der selbst eine Ausbildung im Personenschutz durchlaufen hat, beschreibt in sieben Bänden die Abenteuer des 14-jährigen Martial-Arts-Experten Connor Reeves, der jugendliche Stars und Kinder superreicher Eltern begleiten soll. Sein erster Auftrag führt in ins Weiße Haus, wo er die Tochter des Präsidenten vor einer Geiselnahme durch Terroristen schützen soll! Knallharte Action garantiert!

 

Ihr lest gerne fremdsprachige Literatur? Dann werdet ihr bestimmt bei unseren neuen englischsprachigen Jugendbüchern fündig. Heißer Tipp: Aus der Twilight-Saga gibt es nun Band 5, „midnight sun“, die weltberühmte Liebesgeschichte aus Edwards Sicht.

 

Neu in unserer Bibliothek ist auch die Reihe „In 30 Sekunden“, die auf anschauliche, leicht verständliche Weise Informationen zu den unterschiedlichsten Themen wie Klima, Feminismus oder Ökologie liefert.

Also – worauf wartet ihr noch? Besucht uns im LIZ oder schmökert zuhause online auf unserer Hompage und sucht euch eure Lieblingslektüre aus. Wir freuen uns auf euch!

Stundenplan-Vorlage

SchülerInnen der UDM-Gruppe der 3 CE haben eine Stundenplan-Vorlage für euch erstellt. Danke für diese praktische Tool!


Download
Stundenplan_Vorlage groß.docx
Microsoft Word Dokument 118.4 KB
Download
Stundenplan_Vorlage klein.docx
Microsoft Word Dokument 269.4 KB

SchülerInnen-Blog der 3 CE

Kennt ihr schon das UDM-Projekt der 3CE?

 

https://hblw-ried-blog.jimdofree.com/

 

 „Hallo! Wir sind drei Schülerinnen aus der HBLW Ried im Innkreis und haben uns für dich ein paar Ideen überlegt, wie du deine Schulzeit so positiv wie möglich abschließen kannst.“

 

Der brandneue Blog behandelt die Themen „Tipps fürs erste Schuljahr“, „Kochunterricht“, „Homeoffice“ und „Hauptfächer“. Klick dich doch mal rein!

Links für die Online-Workshops für Schnupper-SchülerInnen am 09.02.2021

Es steht dir frei, alle oder einzelne Workshops zu besuchen. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

SAVE THE DATE: Online-Workshop-Days für Schnupper-SchülerInnen in den Ferien

HBLW-Schneemänner :-)

Weg vom PC, raus an die frische Luft. Das war der Auftrag von Prof. Edith Ketter im Sportunterricht. Dabei sind tolle Schneefiguren ihrer SchülerInnen entstanden. Vielen Dank für die wunderbaren Fotos!
 

Tag der offenen Tür 29.01.2021 - hier geht's zum virtuellen Rundgang und zu den Chats

Herzlich willkommen in der HBLW und der Fachschule!

 

Endlich ist es soweit. Lerne bei einem virtuellen Rundgang die Vielfalt unserer Schule kennen und stelle im Chat deine offenen Fragen. Wir freuen uns auf Dich!

 

Die Links zum Chat findest du gleich nach den Videos.

 

Los geht's!

Hinweis: Alle SchülerInnen und LehrerInnen, die bei den Dreharbeiten dabei waren, haben selbstverständlich zuvor noch einen Corona-Schnelltest durchgeführt!

Virtueller Rundgang durch die Schule

Herzlich willkommen!

 

Stefanie und Elina begleiten Dich bei Deinem virtuellen Rundgang durch unsere Schule. Viel Spaß!


Fachschule NEU mit Vertiefung Ordinations- und Patientenmanagement

  • Der schnelle Weg zur Gesundheits- und Krankenpflege ohne Matura
  • 2 abgeschlossene Lehrberufe


HBLW - Vertiefung 1
Fremdsprachen

 

Für Sprachenbegeisterte, die neben Englisch sowie Italienisch bzw. Französisch mit unserer dritten Fremdsprache Spanisch für Reisen und Job gerüstet sein möchten.


HBLW - Vertiefung 2
Aktives Gesundheitsmanagement

 

Ideale Vorbereitung für Medizinstudium bzw. Gesundheitsberufe durch vertiefendes Know-how in: Ernährung | Biologie | Sport

 


Küchen- und Restaurantmanagement

 

Freude am gesunden Kochen und Genießen auf hohem Niveau


Angewandtes Informationsmanagement

 

Fit am Computer - bestens gerüstet für alle Herausforderungen am PC


mehr lesen

Virtueller Tag der offenen Tür 29.01.2021 und Workshop-Days am 08./09.02

Tag der offenen Tür mit virtuellen Schulführungen und Live-Chats

 

Die HBLW und die Fachschule Ried laden am Freitag, den 29.01.2021 (13.00 - 17.00 Uhr) zu virtuellen Rundgängen ein. Die Links dazu werden auf der Schulhomepage zu finden sein. Wie beim „richtigen“ Tag der offenen Tür wird es Stationen geben, bei denen SchülerInnen und LehrerInnen die Kernbereiche der Ausbildung vorstellen.

 

Neben den beiden Vertiefungen der 5-jährigen HBLW (Fremdsprachen bzw. Aktives Gesundheitsmanagement) wird die vielfältige Ausbildung in den Bereichen Wirtschaft, Informationsmanagement, Küchen- und Restaurantmanagement, aber auch im kreativen Bereich aufgezeigt. Natürlich wird auch besonders auf die Änderungen bei den Fremdsprachen eingegangen: In der ersten Klasse kann nun bei der 2. Sprache zwischen Italienisch und Französisch gewählt werden. Ab dem 3. Jahrgang wird Spanisch angeboten.

 

Bei der neuen 3-jährigen Fachschule liegt der Schwerpunkt bei der Präsentation der Vertiefung Ordinations- und Patientenmanagement. Den Besuchern wird aufgezeigt, dass die Fachschule der schnellste Weg ohne Matura zur Gesundheits- und Krankenpflege darstellt. Neben dem Gesundheitsbereich stehen mit der Ausbildung in den Bereichen Wirtschaft sowie Küchen- und Restaurantmanagement viele weitere interessante berufliche Möglichkeiten offen.

 

Unabhängig von den Führungen gibt es zusätzlich den gesamten Nachmittag die Möglichkeit, in verschiedenen Live-Chats mit Direktor Bernhard Mayer, LehrerInnen und/oder SchülerInnen offene Fragen zu klären. Da der Boys‘ Day leider noch nicht stattfinden konnte, gibt es für interessierte Burschen an diesem Tag einen eigenen „Boys-Chat“. Erfahrene Schüler zeigen hier sehr gerne auf, wie das Leben als Bursch an der HBLW/Fachschule ist.

 

 

Die Workshop-Days finden am 08.02. und 09.02.2021 jeweils von 14:30 – 16:30 Uhr statt. Dabei können interessierte SchülerInnen in die Kernbereiche der HBLW und Fachschule hineinschnuppern. Bei einem coolen Online-Mitmach-Programm unter Anleitung von SchülerInnen lernen sie ausgewählte Fächer ganz konkret kennen. Anmeldung ist keine erforderlich. Einfach auch dazu mit dem Link auf der Homepage einloggen.

Müllsammelaktion im Sportunterricht

Sportliche Kreativität in der Corona-Zeit bewiesen die SchülerInnen der 5 DE

Auf der Suche nach Alternativen im Sportunterricht kam die Maturaklasse 5DE auf die Idee, während
der Turnstunde Müll sammeln zu gehen. Bewaffnet mit Müllsäcken, Handschuhen und Mund-Nasen-
Schutz machten sich die SchülerInnen auf, um die Umgebung der HBLW Ried im Innkreis vom Abfall zu befreien. Bei jedem Stück Müll, das es aufzuheben galt, musste eine Kniebeuge absolviert werden.
Der Gedanke dahinter: das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Innerhalb kürzester Zeit
waren 10 Müllsäcke gefüllt. Ein Exempel dafür, dass es weder viel Zeit und noch Aufwand braucht, um Gutes zu tun.

Ferienzeit ist immer auch Serienzeit

Schüler/innen der 3 AI haben sich im Gegenstand Musik, bildnerische Erziehung und kreativer Ausdruck in ihre Lieblingsserie gephotoshopt.

Virtuelle Infobox für zukünftige SchülerInnen

Du interessierst Dich für unsere Schule?

 

Wir haben dir hier ein virtuelles Info-Package zusammengestalt, das wir laufend erweitern werden. So kannst du Dir einen guten Überblick über unser Angebot verschaffen.

 

Viel Spaß beim Schmökern!


Unsere brandneuen Schulbroschüren




Weitere Videos über uns...


Für Deinen schnellen Überblick

Download
Ein kompakter Überblick über unsere beiden Schultypen
HBLW und Fachschule NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 939.0 KB
Download
Ein Überblick über Deine Fächer in der 5-jährigen HBLW
Stundentafel HLW ab 2021-22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.0 KB
Download
Ein Überblick über Deine Fächer in der neuen 3-jährigen Fachschule
Stundentafel FW ab 2021-22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.6 KB

LINKS - Virtueller Informationsabend 17.12.2020, 19.00 Uhr

Hier geht es zu den Links für den virtuellen Informationsabend und für die Chats.

 

Wir freuen uns auf Deine/Ihre Teilnahme.

 

Alle Besprechungen werden mit Microsoft Teams durchgeführt. Sie haben Microsoft Teams App nicht installiert? Kein Problem!!! Sie können in Microsoft Edge und Google Chrome die einzelnen Besprechungen auch im Browser öffnen.

 

Dauer ca. 30 Minuten


von 19.30 Uhr - 20.30 Uhr
freuen wir uns über Ihre/Deine Fragen in nachfolgenden Chaträumen.

Sowohl Text- als auch Videochats sind möglich.


Elternbrief zum Schulstart am 9.12.2020

Download
Elternbrief Schulstart 9.12.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.8 KB

Virtueller Infoabend und noch mehr Info-Angebote für interessierte SchülerInnen und Eltern

Damit du und deine Eltern alle wichtigen Informationen über unsere Schule erhalten, haben wir ein umfassendes Info-Paket geschnürt.

 


Virtueller Infoabend

 

Am Donnerstag, 17. Dezember 2020, laden die HBLW und die Fachschule Ried/Innkreis um 19 Uhr Eltern und SchülerInnen zu einem virtuellen Informationsabend ein. Der Link zur Teilnahme ist vor Beginn der Veranstaltung auf der Homepage unter hblw-ried.at verfügbar. Ein Team aus Direktor, Fachvorständin, PädagogInnen und SchülerInnen stellen die 5-jährige HBLW und die neue 3-jährige Fachschule mit ihren Erweiterungsbereichen vor und informiert über Anforderungen, Inhalte und Berufsaussichten. Im Anschluss an den allgemeinen Informationsteil besteht die Gelegenheit, sich im Chat über das vielfältige Ausbildungsangebot beraten zu lassen und individuelle Fragen zu klären.


5-jährige HBLW
Neben den drei Kernbereichen „Allgemeinbildung“, „Wirtschaft“ sowie „Gastronomie und Hotellerie“ werden die beiden Vertiefungen „Sprachen“ und „Aktives Gesundheitsmanagement“ präsentiert. Ganz besonders wird dabei auf die neue Wahlmöglichkeit zwischen Italienisch und Französisch ab dem 1. Jahrgang und der Einführung von Spanisch ab dem 3. Jahrgang eingegangen. Der starke Praxisbezug durch die Zusammenarbeit mit dem Vinzentinum des KH Ried und durch das Pflichtpraktikum zwischen 3. und 4. Jahrgang wird ebenso thematisiert.


Neue 3-jährige Fachschule
Neben den Angeboten im Bereich der HBLW wird auch die neue Fachschule mit der Vertiefung Ordinations- und Patientenmanagement vorgestellt, die mit Beginn des Schuljahres 2020/21 startet.
Im Mittelpunkt steht die Information über „den schnellsten Weg zur Diplomkrankenpflege“ ohne Matura sowie die Vorbereitung für zahlreiche weitere medizinische Assistenzberufe. Die Möglichkeit im Pflichtpraktikum zwischen 2. und 3. Jahrgang seinen „Wunschberuf“ auszuprobieren, und die vielfältigen Berufschancen durch die zwei abgeschlossenen Lehrberufe (Bürokaufmann/-frau, Restaurantfachmann/-frau) werden ebenfalls diskutiert.


Online-Informationsstunden für Mittelschulen

 


Da die Workshops für SchnupperschülerInnen oder die Schulpräsentationen vor Ort derzeit noch nicht möglich sind, bietet die HBLW auch virtuelle Informationsstunden für Mittelschulklassen oder -Gruppen an. Die Bildungsberater der MS können gerne bei Frau Seifried (07752|844 51) einen Termin vereinbaren.


Telefonische Beratungsgespräche


Direktor Bernhard Mayer sowie LehrerInnen der HBLW und Fachschule stehen nach telefonischer Terminvereinbarung Eltern und SchülerInnen auch gerne für individuelle, ausführliche telefonische Beratungsgespräche zur Verfügung.


Tage der offenen Tür (29./30. Jänner 2021)


Geplant sind - sofern es die Corona-Situation erlaubt – zwei „Tage der offenen Tür“ mit einem entsprechenden Sicherheitskonzept. Nach vorheriger Anmeldung wird es Führungen in Kleingruppen geben, in denen man die Vielfalt der Ausbildung vor Ort kennenlernen und Fragen mit LehrerInnen und SchülerInnen klären kann. Nähere Informationen wird es dazu noch auf der Homepage geben.

Wir schaffen das!

Neue Fahrpläne OÖVV

Virtueller Informationsabend 17.12.2020

Mit Online-Vorträgen und Live-Chats präsentieren wir unser vielfältiges Ausbildungsangebot.
Der Link zur Teilnahme ist rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn unter www.hblw-ried.at verfügbar.

Stop-Motion-Animationen der 2ten Jahrgänge zum Thema "Wir bringen Farbe ins Leben"







HBLW Ried - Kompetenzzentrum für Fremdsprachen

Wichtige Neuerungen ab 2021/22

 

 

Mit einigen Neuerungen im Bereich „Fremdsprachen“ kommen sprachbegeisterte SchülerInnen der HBLW Ried voll auf ihre Kosten. So hat man ab dem Schuljahr 2021/22 bereits in der 1. Klasse die Möglichkeit, Französisch oder Italienisch als zweite Fremdsprache zu wählen. Ab der 3. Klasse wird zusätzlich Spanisch angeboten. Eine Vertiefung der englischen Sprache ist durch die Vorbereitung auf das international anerkannte „Cambridge Zertifikat“ möglich.

Auch wenn im Geschäftsleben Englisch eine zentrale Rolle einnimmt, so sind weitere Fremdsprachen oft ein wichtiger "Türöffner". Sich mit jemandem in der Muttersprache unterhalten zu können, schafft eine ganz besondere Beziehung und kommt immer gut an.


Die HBLW Ried ist eine der führenden Ausbildungsstätten in der berufsbezogenen Fremdsprachenausbildung. Nicht umsonst eilt der Sprachenausbildung an dieser Schule ein sehr guter Ruf voraus. Immer wieder entscheiden sich Schüler/-innen, die nicht im unmittelbaren Einzugsgebiet liegen, aus gutem Grund ganz bewusst für eine Ausbildung an dieser Schule. Gute Sprachkenntnisse gepaart mit der fundierten kaufmännischen Ausbildung sind in vielen Unternehmen sehr gefragt und Garant für tolle Jobperspektiven.

 

 

Alle, die Lust auf die zentralen Sprachen des Wirtschaftslebens haben, um sie beruflich zu nutzen oder einfach nur im Urlaub neue Freundschaften in der Landessprache zu knüpfen, sind an der HBLW in Ried genau richtig. Interessierte Jugendliche können sich unter 07752 | 844 51 zu einem Workshop für SchnupperschülerInnen anmelden. Sobald Corona es zulässt bieten wir wieder ausreichend Termine an. (Voraussichtliche Termine auf www.hblw-ried.at).

Corona-Infos 16.11.2020

  • Unser Distanzunterricht verlängert sich nun bis Sonntag, 6. Dezember 2020. Da der 7. Dezember schulautonom frei und der 8. Dezember ein Feiertag ist, geht es aus jetziger Sicht an unserer Schule ab 9. Dezember wieder mit Präsenzunterricht weiter.
  • der fachpraktische Unterricht wird ab morgen (Dienstag, 16.11.) ebenfalls auf Distance-Learning umgestellt. Die Online-Abhaltung des KURM-Unterrichts ab morgen führt dazu, dass der Unterricht in anderen Fächern, der bis heute nicht alle Schüler zur Verfügung hatte - wegen den Fahrzeiten der Schüler*innen und dem Vorverlegen des KURM-Unterrichts - ab morgen wieder die ganze Klasse zur Verfügung hat.

Neuer Termin Boys' Day: 21.01.2021

Leider konnte der für heute geplante Boy' Day nicht stattfinden.

 

Die Burschen an unserer Schule freuen sich, wenn Sie Dir am neuen Termin unsere Schule vorstellen dürfen.

 

Bitte im Sekretariat anmelden!

Keine Betriebsküche im Dezember

Aufgrund der momentanen Lage gibt es im Dezember keine Betriebsküche und somit auch keine Ausspeisung im Schulrestaurant. Anmeldungen, die bereits erfolgt sind, werden von uns wieder gelöscht.

Aktion "SchülerInnen helfen SchülerInnen" ONLINE

Du brauchst HILFE in bestimmten Fächern oder du würdest gern anderen HELFEN? Dann nutze doch das Angebot "SchülerInnen helfen SchülerInnen".

 

NEU: Jetzt natürlich auch ONLINE  :-)

 

Mit dieser Aktion kannst du ganz unkompliziert Nachhilfe von anderen SchülerInnen deiner Schule in Anspruch nehmen. Außerdem kannst du damit dein Taschengeld aufbessern, denn SchülerInnen, die Nachhilfe geben wollen, bekommen pro Stunde 10 €.

 

Organisiert wird das Projekt von Frau Prof. Teresa Hilpold (Kontakt: hilpold.teresa@hblw-ried.at). Melde dich bei ihr, wenn du Nachhilfe geben möchtest beziehungsweise brauchst.

 

Natürlich bieten auch LehrerInnen (Online-) Förderkurse an, wenn Ihr dies möchtet. Fragt dazu bitte direkt bei Euren Klassenlehrern oder Klassenvorständen nach. Vielleicht ist es dir aber lieber, wenn ein anderer Teenager dir deine Fragen nochmals erklärt. Dann bist du bei der Aktion "SchülerInnen helfen SchülerInnen" genau richtig.

 

Brauchst du Hilfe?

Willst du helfen?

Dann melde dich JETZT!

Infos Unterricht ab 3.11. - Elternbrief

Download
Elternbrief von Direktor Mayer mit Infos zu Untericht ab 3.11.
Elternbrief_1_11_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.8 KB

Börsenspielgewinner am Red Bull Ring

 

Dank unseres Sieges beim ÖON-Börsenspiel fuhren wir, die 5DE, am 23. September 2020 gemeinsam mit unserem Klassenvorstand, Frau Prof. Lesslhumer, nach Spielberg, um unseren Gutschein für eine Kart Experience am Red Bull Ring einzulösen. Wir durften dabei in die Rolle der Rennfahrer schlüpfen und mit Vollgas die Rennstrecke unsicher machen. Unsere Klasse wurde in zwei Gruppen aufgeteilt. Am Anfang durften wir ein paar Proberunden fahren, um uns einzugewöhnen. Dann startete das zehnminütige „Qualifying“. Als Höhepunkt des Tages fand dann das große Rennen statt, wo wir ganze 20 Minuten auf der Strecke unterwegs waren. Unser Busfahrer Sepp hat uns alle mit Bravour überholt und gewann schlussendlich das Rennen! Es war ein einzigartiges, lustiges Erlebnis und der Adrenalinkick war riesengroß.

 

SchulsprecherInnen sind gewählt

Wir gratulieren unserer neuen Schulsprecherin Jana Schlager (4 BIE) sowie ihren beiden StellvertreterInnen Marie Distler (3 BE) sowie Sophia Aspöck (3 AIE) zur Wahl!

 

Sie stehen euch jederzeit gerne für Fragen, Wünsche, Anregungen rund um unsere Schule zur Verfügung.

Marie Distler (3 BE)
Marie Distler (3 BE)
Sophia Aspöck (3 AIE)
Sophia Aspöck (3 AIE)

Besuche unseren virtuellen Messestand

"Digi-Messe Jugend & Beruf:

 

Termin: 20. - 24. Oktober 2020

 

Wir freuen uns, wenn du unseren virtuellen Messestand besuchst. SchülerInnen und LehrerInnen unserer Schule stehen dir täglich von 8.30 bis 15.00 Uhr beim Text- und Videochat zur Verfügung.

 

Wir beraten dich gerne über die Neuerungen in der Sprachenausbildung der 5-jährigen HBLW:

  • wahlweise Italienisch oder Französich ab dem 1. Jahrgang
  • in der Vertiefung Sprachen ab dem 3. Jahrgang Spanisch

Zudem gibt es Infos über die NEUE Fachschule (3-jährig) mit der Vertiefung Ordinations- und Patientenmanagement.


NEWS-ARCHIV...

 

mit vielen weiteren, interessanten Berichte aus unserer Schule